Steuerberater Andreas Strauch
Steuerberater Andreas Strauch

Grundsteuer-Reform 2022

In 2018 hat das Bundesverfassungsgericht die bisherige Berechnung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt.

Zum 01.01.2022 sind daher sämtliche Grundstücke neu zu bewerten. Dabei werden die bisherigen Einheitswerte  durch die neuen Grundsteuerwerte abgelöst.

Die Grundlagen für die neuen Grundsteuerwerte sind ab 01.07.2022 bis 31.10.2022 elektronisch an das Finanzamt zu übertragen.

Eine elektronische Übertragung können Sie entweder selbst über ELSTER online vornehmen, oder uns als Steuerberater damit betrauen.

Derzeit ist eine elektronische Übertragung noch nicht möglich, da die Software noch nicht fertiggestellt ist.

Links zu weiterführenden Informationen:

 

Bundesfinanzministerium

Besonderheiten Hessen

Besonderheiten BadenWürttemberg

 

 

Hier finden Sie uns

Steuerberater

Andreas Strauch

Dipl.-Finanzwirt (FH)

Michelstr. 6

69483 Wald-Michelbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6207 9497 0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mitglied  bei:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steuerberater Andreas Strauch

Anrufen

E-Mail

Anfahrt